default logo

Lehrerinnen und Lehrer

Victor Thiele
yogafürdich Yogalehrer in Berlin Victor Thiele

I

ch gründete yogafürdich im Jahr 2008 und kann auf eine vorhergehende, jahrzehntelange eigene Yoga- und Meditations-Praxis zurückblicken. Neben vielen Ausbildungen und Workshops im Yoga- und Fitnessbereich die ich absolviert habe, praktiziere ich selbst stets und regelmäßig Yoga und Meditation.

mehr …

Sandra Winkens
yogafürdich Yogalehrerin in Berlin Sandra Winkens

S

tatt im Momemt zu sein, streben wir meist danach irgendwo hinzugelangen. Dinge, die wir anhäufen, sollen uns glücklich machen. Solange wir unser Glück von Objekten, Personen oder Zuständen abhängig machen, kann es sein, dass wir es im nächsten Moment wieder verlieren. Denn alles ist vergänglich. Yoga lehrt uns, dass wir schon vollkommen sind.

mehr …

Nicole Herrmann
Yogalehrerin Nicole Herrmann

I

n ihren Stunden ist es Nicole wichtig, ihren Schülern/innen ein Gefühl von Stabilität, Sicherheit, Freude und Leichtigkeit zu vermitteln. Eine gezielte Asana-Praxis hilft dabei, Kraft und Stabilität aufzubauen, Atemtechniken helfen den Geist zu klären und auf das Wesentliche zu konzentrieren.

mehr …

Marta Jurkowska
yogafürdich Yogalehrerin in Berlin Marta Jurkowska

F

ür mich ist Yoga ein Weg mein ganzes Potenzial zu realisieren. Ich habe gelernt, mich noch tiefer in die Asanas zu begeben, dies jedoch von einer Perspektive der Leichtigkeit, indem ich aufgehört habe mit dem Körper zu kämpfen.

mehr …

Sabine Klein
yogafürdich Yogalehrerin in Berlin Sabine Klein

Y

oga hat mich von vielen Dingen gelöst, die mir nicht gut taten und mich davon abhielten, ein freies Leben zu führen. Ich schätze die Vielzahl an Erfahrungen, die Yoga bietet. Was man aus seiner Yogapraxis macht, ist jedem selbst überlassen.

mehr …

Rike Plößl
Rike Plössl bei yogafürdich Berlin

Y

oga bedeutet für mich Bewegung im Körper und Geist – und Bewegung ist für mich die Basis eines guten Lebensgefühls. Yoga schafft Zeit und Raum mit sich selbst und so mit dem, was uns tagtäglich trägt, in Kontakt zu treten. Je besser ich mich und meinen Körper kenne, desto klarer bin ich in meinen Gedanken und weiß was gut für mich ist.

mehr…

Janina Proßowski
Pilates bei yogafürdich Berlin

P

ilates ist für mich die perfekte Ergänzung zum Yoga, und die beste Methode als Grundlage für eine gesunde Yogapraxis, da aus Erfahrung viele Teilnehmer, die keine stabile Mitte haben sich durch die Rückbeugen im Yoga verletzen können, aber auch Armbalancen gelingen einfach besser oder eben nur mit einer gut trainierten Körpermitte, auf dessen Training es im Pilates ankommt.

mehr…

Lina Alonso
yogafürdich Yogalehrerin in Berlin Lina Alonso

Y

oga wirkt für mich als Verbindung zwischen Kraft und Ruhe. Es entsteht ein Raum, wo ich die Klahrheit meines Herzens entfalte, wo Achtsamkeit,  Vitalität, Außen und Innen sich verschmelzen, wo ich ganz bewusst meinen Körper erlebe und meine eigene Grenze überwinde. Yoga ist für mich harmonische Gegenwart.

mehr …

Thomas Ebermann
yogafürdich Berlin Thomas Ebermann

D

ie Yogapaxis unterstützt die Erkenntnis, dass wir uns selbst, so wie wir gerade sind, als großartige und vollkommende Wesen erkennen und erfahren. Wenn das passiert, können wir bestehende Grenzen in Körper und Geist leichter verschieben oder überwinden. Während meiner Arbeit als Yogalehrer möchte ich daher meinen Schüler helfen, den Alltagsstress hinter sich zu lassen, um ganz in dem Moment anzukommen.

mehr …

Sarah Peele
Yogalehrerin Sarah Peele in Berlin

Y

oga ist für mich Entschleunigung im hektischen Alltag, Loslassen von Identifikationen und ein Zurückkehren zum Wesentlichen – letztendlich ein Weg zu innerer Freiheit.

mehr …

 

Micha Erbe
Yogalehrer in Berlin Micha Erbe

Y

oga bedeutet für mich, Kontakt zum eigenen Körper und Geist aufzunehmen und zu erforschen, um sich dadurch nicht nur äußerlich, sondern vor allem auch auch innerlich zu verändern. Dabei ist es mir wichtig, dass jeder Praktizierende den Yoga zum „eigenen“ Yoga macht, denn genauso wie jeder Mensch einzigartig ist, ist auch jede Yogapraxis ganz individuell und einmalig.

mehr …

Isabel Richter
yogafürdich Berlin Isabel Richter Yoga Lehrerin

Y

oga ist für mich ein Weg und eine Perspektive im Leben und bedeutet für mich, mich mit anderen Menschen und Lebewesen verbunden zu fühlen.

mehr …

Katja Hartmann
Yoga Lehrerin Katja Hartmann

Y

oga, hat mir die Chance gegeben, mein bis dahin etabliertes Lebensmodell, was ich für mich gewählt hatte, zu überdenken und mir ein Stück neues Leben zu zeigen. Prozesse und Veränderungen, körperlich wie seelisch, die einher gegangen sind mit der Yogapraxis, haben mir gezeigt, was Yoga bewirken kann und was es für Kraft freisetzt.

mehr …

Alexander Maß
Pilateslehrer Alexander Maß yogafürdich

M

ein Trainingsstil ist für Körper und Geist ziemlich herausfordernd. Ich achte sehr auf die individuelle technische Ausführung der Übungen und gebe Informationen zu wichtigen physiotherapeutischen Wirkungen, um das Training so verständlich, gesund und wirksam wie möglich zu gestalten.

mehr …

Sabrina Drowski
Sabrina Drowski Pilates

P

ilates ist für mich mehr als nur ein effektives Ganzkörpertraining mit Fokus auf der Körpermitte. Es ist eine Einstellung, eine Haltung: aufrecht, kraft- und gefühlvoll im Inneren wie im Äußeren.

mehr …

Johanna Niehaus
Johanna Niehaus Yoga bei yogafürdich

Y

oga bedeutet für mich nach innen zu kehren, zu mir, in mein Herz. Der Fokus auf die Regelmäßigkeit meines Atmens, die Kontrolle über meinen Körper, das Austesten von Grenzen, die Achtsamkeit mit mir selbst und das singen und hören von wunderbaren Klängen, sorgen dafür das meine Gedanken leiser werden, Ruhe und Klarheit entsteht.

mehr …

Jonathan Peele
Jonathan Peele bei yogafürdich

Y

oga bedeutet für mich „silence in motion.“ Bewusste Atmung kombiniert mit wohltuender Bewegung gibt mir täglich die Möglichkeit, komplett zur Ruhe zu kommen und mich selbst in meinem Körper zu spüren.

mehr …

Judith Wolff
Judith Wolff Yogalehrerin yogafürdich Berlin
Y

oga ist für mich eine Möglichkeit mit mir selbst in Kontakt zu treten. Wenn wir Yoga praktizieren können wir einen Raum schaffen, in dem wir erspüren, in welchem Zustand wir uns gerade mental und körperlich befinden:

mehr …

Elea Parker
Elea Parker Yogalehrerin Berlin yogafürdich

F

ür mich ist Yoga die Möglichkeit, immer neue Perspektiven auf die Dinge zu finden, die in meinem Leben geschehen. Es hilft mir, mich in mir auszukennen und zurechtzufinden. Es gibt mir Klarheit und Kraft, wenn ich ziellos bin; Weichheit und Entspannung, wenn die Gedanken nicht ruhen wollen; und manchmal schenken mir die wunderschönen Bewegungen die pure Lebensfreude.

mehr …

Maria Marleen Reich
Yogalehrerin Maria Marleen Reich yogafürdich

Y

oga und ich führen inzwischen eine wilde Ehe. Es war nicht ganz Liebe auf den ersten Blick, aber ich war sehr interessiert und fühlte mich hingezogen. Treu war ich von Anfang an.

mehr …