Studio in Berlin Prenzlauer Berg bleibt dauerhaft geschlossen ab 1. Juli 2021

Bitte lese die Infos, wenn Du betroffen bist!

Wie schon im Newsletter ( hier zu lesen ) und über soziale Medien bekanntgegeben, bleibt unser Studio Prenzlauer Berg ab dem 1. Juli dauerhaft geschlossen.

Grund ist, dass der Eigentümer der Fläche sich entschieden hat, unseren Mietvertrag nicht zu verlängern, wie es uns anfangs der Mietzeit zugesagt wurde. Sein Grund wiederum ist, dass er von einer Eigentümerin einer anderen Fläche im Hause seit unserem Einzug sehr viel unangenehmen Druck bekommt, weil die Dame keinerlei “Konkurrenz” zu ihrem Tanzstudio dulden möchte. Wir bei yogafürdich hatten die ganzen Jahre gehofft, dass die Dame sich irgendwann wieder beruhigen würde, aber Du weißt ja: Menschen können so stur sein… 

Was bedeutet die Studioschließung nun für Dich: Wenn Du in Prenzlauer Berg / Mitte wohnst, dann können wir Dir nur den Weg in unsere anderen Studios anbieten. Eine Rücküberweisung von Ticketgebühren ist ausgeschlossen, da andere Studios von uns in der Nähe sind und der Weg dorthin zumutbar ist.

Derzeit macht es für mich aufgrund der Coronapolitik vom Berliner Senat und der Bundesregierung einfach keinen Sinn, eine neue Fläche zu suchen, wenn diese, wie ja die letzten knapp 1,5 Jahre, nahezu komplett geschlossen sein muss.

Daher werde ich erst neue Studios eröffnen, wenn es zu einer dauerhaften Öffnung ohne jegliche Beschränkungen geben wird. Deine Tickets die Du direkt bei yogafürdich gekauft hast, werden – solltest Du diese nicht in anderen Studios nutzen wollen – dementsprechend verlängert, und sind dann noch nutzbar, wenn wir ein neues Studio in Deiner Nähe eröffnen. Wenn Du eine yfd Flat / Mitgliedschaft hast, räumen wir Dir ein Sonderkündigungsrecht bis zum 30. Juni ein. Bitte in dem Fall eine Mail an: Ivan@yfdberlin.com schreiben. 

Einige der YogalehrerInnen die ihre Kurse in Prenzlauer Berg ab dem 1. Juli nicht mehr unterrichten können, konnten wir in den anderen Studio-Stundenplänen unterbringen. Die meisten aber leider nicht. Die anderen Studios bleiben natürlich weiterhin geöffnet und der Stundenplan wird, je nach Auslastung der Kurse und Möglichkeiten, in den nächsten Monaten wieder erweitert.

Bitte kontaktiere bei Deinem Besuch im Studio Prenzlauer Berg Deine LieblingslehrerInnen persönlich, ob und wo diese Yogastunden anbieten, wenn Du diesen folgen möchtest. Die letzten Stunden im Studio Prenzlauer Berg werden am 30. Juni stattfinden. Das LehrerInnen Team freut sich, wenn Du vor Ende des Monats nochmal zu einer Klasse vorbeischaust.

Viele Grüße,

Victor Thiele und das yogafürdich Team

Abonniere den Newsletter hier